Konzept

Tisch im Speisesaal mit Blick hinaus in den grünen Garten.
Hüfthoher Blick in den hellen Speisensaal.
Gedeckter Tisch. Im Hintergrund sitzen Leute.
Bestuhlter Tisch im Speisesaal. Darauf ein Tablett mit Besteck, Gläsern, Wasserkrug und einem Teller mit Äpfeln.
Speisesaal mit Stühlen und Tischen. Im Vordergrund ein Stückchen vom Tresen.
Sonnendurchfluteter Speisesaal
Speisesaal mit verschiedenen Sitzecken und Blick auf den Tresen.

„Der Mensch ist, was er isst“. Gemäß der Feststellung Ludwig Feuerbachs aus dem Jahr 1850 bedeutet auch für uns eure Verpflegung mehr als nur reine Nahrungsaufnahme. Entsprechend kommen bei uns ausschließlich ökologische Zutaten in die Küche bzw. auf den Tisch.

Wir sind ein zertifizierter Betrieb und stolz auf unser BIO-Siegel!

Unser leckeres Essen ist zu 100% ökologisch, frisch, vollwertig, vegetarisch/vegan und nimmt dabei Rücksicht auf die jeweilige Zielgruppe.

Hier mehr zu unserem Verpflegungskonzept.

Mahlzeiten & Getränke

Neben unserem reichhaltigen Frühstückbuffet gibt es für Gruppen weitere Mahlzeiten. Das warme Mittagessen besteht aus einem Hauptgericht inkl. buntem Salat und Dessert, das Abendbrot aus einem kalten Buffet mit warmer Komponente (Suppe, Auflauf o.Ä.).

Sollten Gruppen tagsüber einen Ausflug machen, können auch Lunchpakete mitgenommen werden.

Zu allen Mahlzeiten reichen wir ungezuckerte Getränke bzw. Wasser sowie Kaffee & Tee.

Auf spezielle Essenserfordernisse in Form von Allergien/Unverträglichkeiten/ ethische bzw. religiöse Essensgewohnheiten nehmen wir selbstverständlich Rücksicht.

 

Darf es etwas mehr sein?

Für den Nachmittag backen wir für euch gerne köstliche vegetarische oder vegane Kuchen oder Waffeln.
Und natürlich zaubern wir für Festlichkeiten auch entsprechende Buffets (auf Wunsch auch mit Fleisch/Fisch) für euch auf den Tisch.

Jede Gruppe hat weiterhin die Möglichkeit der Selbstbedienung an gekühlten nichtalkoholischen und alkoholischen Getränken in BIO-Qualität im Speisesaal. Dort gibt es auch eine kleine Auswahl an süßen und salzigen Snacks. Ihr zahlt diese Dinge nach Verbrauch bei Abreise an der Rezeption.